Logo

Stadtspiele

Startseite
Unsere Corona-Sonderaktionen 
Termine 2020 
    ... zum Download (pdf)
Neue Touren
 
Aktuell / Presse / 30-jähriges Jubiläum
Infos zur Teilnahme
enEnglish language city tours
Newsletter
Die StattReisen-Card
 
Stadtführungen
    Deutschsprachige Führungen
    Guided tours in English
 
Theatertouren / Spezialtouren
    Shoppen in Bonn vor 100 Jahren
    Spionage in Bonn
    Die Historische Stadtrevue
        ... als Stadtführung
        ... als Weihnachtsspecial im Theatersaal
    Mit dem Nachtwächter durch Bonn
        ... als Führung
        ... als Führung mit Nachtwächter-Schmaus
        
Unsere Sonderprogramme
    Besuche in den Häusern des Bundes
    Kochen auf Rheinisch
    Bonn for Beginners
    Radtouren
    Die Rheinische Butterfahrt
    Umlandtouren
    Schulprogramme
    Stadtspiele
    Vorträge
    Bahnhofstour
    Bonner Friedhöfe
 
Stadtführer werden
(Ausbildungskurse)

 
Kontakt
 
Über StattReisen
    ... in Bonn
    ... in anderen Städten
 
FBStattReisen bei Facebook
 
Impressum



Das WeltStadtSpiel
Die Eine-Welt Stadtrallye durch die internationale Stadt Bonn

Di. 14.04.2020 10:00
Do. 17.09.2020 14:00

Mo. 19.10.2020 10:00


Plakat zum Weltstadtspiel

Jedes Kind weiß heute, daß Kaffee, Tee und Kakao aus den Ländern des Südens kommen, aber wer hätte schon gedacht, daß eine Jeans 12 Länder durchläuft, bevor sie in unsere Läden kommt? Wie der Handel und die wirtschaftlichen Kontakte mit der "Einen Welt" aussehen, kann man in diesem Weltstadtspiel erfahren.

Das Weltstadtspiel ist eine spannende und lehrreiche Entdeckungsreise durch Geschäfte, Kaufhäuser und öffentliche Institutionen der Bonner Innenstadt, immer auf den Spuren fremder Länder und Kulturen.

Am Ende der Tour werden die Fragen ausgewertet und nochmal besprochen. So gibt es keinen Gewinner und Verlierer, sondern eine Menge neuer Informationen über die Eine Welt in Bonn.

Viel Spaß und los geht's!

Gruppenanmeldung


Anmeldung: nach Möglichkeit 3-4 Wochen vor dem Termin
Treffpunkt: Beethovendenkmal, Münsterplatz
ÖPNV: alle U- und Straßenbahnen bis Hbf.
Dauer: ca. 3 Stunden
Beitrag: 10,-/8,- €
Gruppentarif: 150,-/120,- €

nach oben





Das Stadtspiel
(nicht nur für Jugendliche)

Mi. 15.07.2020 14:00
Di. 13.10.2020 10:00

Bei dieser Stadtrallye können die TeilnehmerInnen selbst die Stadt erkunden. In kleinen Gruppen geht es los durch die Innenstadt. Mit einem Leitfaden und Fragebogen ausgestattet, gilt es, Punkte zu sammeln. An verschiedenen Posten müssen kleine Aufgaben gelöst oder knifflige Fragen beantwortet werden. Und am Ende gibt es auch noch kleine Preise für die beste Mannschaft.

Für das Stadtspiel ist eine telefonische Anmeldung erforderlich!

Gruppenanmeldung

Treffpunkt: Beethovendenkmal, Münsterplatz
ÖPNV: alle U- u. Straßenbahnen bis Hbf.
Dauer: ca. 2,5 - 3 Std. (mit Auswertung)
Beitrag: 10,-/8,- €
Gruppentarif: 150,-/120,- €

nach oben





"City-caching" - Die GPS-Tour durch Bonn

Sa. 16.05.2020 14:00
So. 05.07.2020 11:00
So. 09.08.2020 11:00

So. 30.08.2020 11:00
So. 14.02.2021 15:00

Mit der GPS-Tour "City-caching" begeben wir uns mal wieder auf neues Gelände, besser gesagt auf neues Stadt-Gebiet. Denn was im Gelände als Geocaching schon Millionen von Fans gefunden hat, können Sie jetzt auch in der Stadt Bonn erleben.

Mit Hilfe modernster Technik gilt es, unbekannte Orte in Bonn zu finden, knifflige Rätsel zu lösen und geheimnisvolle Inschriften zu entschlüsseln. Um die Aufgaben lösen zu können, werden Sie zu Anfang ausführlich in die GPS-Technik eingeführt.

Bringen Sie ruhig ein Mitbringsel für diese Tour mit, denn wir arbeiten mit Micro- und Nano-Caches, die nach alter Cacher-Regel geleert und wieder gefüllt werden sollen.

Für diese Tour ist eine Anmeldung auch für Einzelteilnehmer nötig

Gruppenanmeldung

Treffpunkt: Beethovendenkmal, Münsterplatz
ÖPNV: Alle Linien, Haltepunkt Hbf. Bonn
Dauer: ca. 2,5 Std.
Beitrag: 12,-/10,- €
Gruppentarif: 180,-/130,- €





nach oben

Spionage in Bonn

50 Jahre sind genug...

Spion vor dem Kanzleramt

...dachten sich die beiden ehemaligen Geheimdienstler der Hauptverwaltung Aufklärung (HVA), und veröffentlichten alle Namen der in Bonn tätigen Spione. Heißes Material brachten sie zu Papier, wie die beiden sehr bald erkennen mußten, denn schon in der Forschungsphase gab es Versuche von interessierter Seite, das Erscheinen des Dossiers zu verhindern.

Die Autoren waren sich über die Brisanz ihrer Arbeit durchaus im klaren, denn das umfangreiche Werk sollte auch die letzten Geheimnisse der Spionage in Bonn lüften. Daher wurde das Manuskript dem StattReisen-Büro als der dafür zuständigen Stelle übermittelt.

Unglaublich, aber wahr: Das Manuskript ging verloren und nur Bruchstücke der heißen Ware kamen im StattReisen-Büro an. Jedermann wird verstehen, daß dieser Zustand nicht andauern kann: Die Papiere müssen wieder her.

Wie gut, daß es da noch einige alte Bekannte gibt. Eine Jagd durch Bonn beginnt, bei der Sie sich in die Welt der Spionage begeben und manche Überraschung erleben. Wir setzen Sie auf eine heiße Fährte und dabei begegnen Sie merkwürdigen Gestalten. Es gilt also mit Hilfe der befreundeten Dienste Treffpunkte, Wirkungsorte und tote Briefkästen der Schnüffler aufzusuchen, um auf die Spur der Dokumente zu kommen.

Diese Suche ist nichts für Einzelkämpfer. Da braucht es ein eingespieltes Team, das sich blind aufeinander verlassen kann.

Termine:

So. 15.03.2020 11:00
Sa. 18.04.2020 14:30
So. 10.05.2020 14:00
Sa. 13.06.2020 14:00
So. 26.07.2020 14:00

So. 16.08.2020 14:00
Sa. 26.09.2020 14:00
So. 26.07.2020 14:00
So. 16.08.2020 14:00
Sa. 26.09.2020 14:00

So. 04.10.2020 11:00
Do. 26.11.2020 16:00
Sa. 12.12.2020 16:00
Fr. 12.02.2021 16:00

Für diese Tour ist auch für Einzelteilnehmer eine Anmeldung erforderlich!
Konspirativer Treffpunkt: Vor dem Café Müller-Langhardt, Markt 36
Beitrag: 24,- € pro Person (ermäßigt 19,- €)
Dauer: ca. 2,5 Std.




Termine für eigene Gruppen auf Anfrage

Gruppenpreis:
Der Tip kostet Sie eine Kleinigkeit, und zwar in kleinen, nicht-numerierten Scheinen: 480,-/380,- €

Gruppenanmeldung

nach oben





Brauhaustour mit Bier-Quiz in drei Kneipen

Für Gruppen jederzeit auf Anfrage

Bieraktie

Bei dieser Tour lädt StattReisen Bonn alle bierbegeisterten Bonner (und wer ist das nicht?) zu einer besonderen Stadterkundung ein. Bei einer Rallye zum Thema Bier können die Teilnehmer ihr Wissen nutzen und lernen nebenbei etwas über die unzähligen Geschichten, Traditionen und Streitereien um das beste Bier in Bonn. Bei mehreren Bierprobe kann man das neu erlangte Expertenwissen auch gleich noch anwenden. In kleinen Teams müssen sich die Teilnehmer beraten und Antworten für Fragen rund ums Bier finden. Dem Siegerteam winkt ein Gutschein für eine StattReisen-Tour!

"Seit dem Jahre 1516 darf in Deutschland Bier nur aus drei natürlichen Zutaten gebraut werden: Wasser, Malz und Hopfen. Dies ist im deutschen Reinheitsgebot festgelegt, das auch heute noch gilt und damit die älteste lebensmittelrechtliche Vorschrift der Welt ist." (Deutscher Brauer Bund e.V.). (Die Hefe wurde übrigens erst später erwähnt, als man in der Lage war, Hefe herzustellen).

Um Anmeldung wird gebeten.

Gruppenanmeldung

nach oben

Treffpunkt: Vor dem Bonner Münster
Dauer: ca. 3 Std.
Beitrag (Bierproben auf Selbstzahlerbasis): 15,-/12,- €



© 24. April 2018 nadja.nitsche
Design by Achim Müller
Impressum